Aktuelles

26.04.2019

Neuer Vorstand beim Kreisverband, Dr. Andreas Wierse ist neuer Vorsitzender

Am 26. April haben die Mitglieder des Kreisverbands einen neuen Vorstand gewählt. Dr. Andreas Wierse wurde einstimmig zum neuen Vorsitzenden gewählt

Seit fast vier Jahren ist Oliver Zander Vorsitzender des Kreisverbands der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung (MIT) und er wäre sicher auch wiedergewählt worden. Aber seine letzte erfolgreiche Wahl beförderte ihn zum Landesvorsitzenden der MIT und dieses Amt nimmt ihn so stark in Anspruch, dass er dieses Mal nicht mehr für den Vorsitz kandiderte und diesen Platz für jemandem freimachte, der sich dem Amt ungeteilt widmen kann.  

Als neuer Kandidat trat Dr. Andreas Wierse an, Geschäftsführer der in Stuttgart ansässigen SICOS BW GmbH, die öffentlich gefördert wird, um den Technologietransfer zu kleinen und mittelständischen Unternehmen zu unterstützen; er ist also mit der Materie bestens vertraut. Unter der Leitung unserer Landtagsabgeordneten Sabine Kurtz schritten die Mitglieder dann zur Wahl: Obwohl Dr. Wierse noch relativ neu als Mitglied in der MIT ist, vertrauten ihm die Mitglieder einstimmig den Vorsitz des Kreisverbandes an!

Unterstützt wird er bei seiner Arbeit von einem neuen Vorstandsteam, das sowohl aus erfahrenen als auch aus jungen Mitgliedern besteht: seine Stellvertreter sind Rainer Stefanek, Karlheinz Kettgen und Christopher Strese. Neuer Schatzmeister ist Felix Fischer; er übernimmt dieses Amt von Willi Grießinger, der es mehr als dreißig Jahre innehatte. Schriftführer wird Luz Berendt, der ebenfalls schon lange bei der MIT ist. Die neuen Beisitzer sind Dieter Brand, Hans-Joachim Häbich, Dr. Andreas Lang, Marcel Stürz, Tuan Tekin, Dr. Ulrich Vonderheid, Martin Weber und Oliver Zander.

Das neue Team um Dr. Wierse wird den von Oliver Zander eingeschlagenen Kurs fortsetzen: Dem Mittelstand zuhören, seine Herausforderungen verstehen und den Dialog mit der Politik führen, um das Verständnis für die Unternehmen zu fördern. Dabei ist es besonders hilfreich, dass der Kreisverband mit Oliver Zander einen Vertreter in seinen Reihen hat, der nicht nur im Land sondern auch im Bundesverband vertreten ist. So ist tatsächlich auch der Dialog zwischen Leonberg und Berlin auf kürzestem Wege möglich.

 

Suche

Suchergebnisse

© MIT Kreisverband Böblingen 2019 | Stand: 26.04.2019 |  made by R2L2